Tag: Tum Yeto

Kevin Lowry ist frisch gebackener Pro für Habitat Skateboards. Man möge nun vermuten, dass er sich in das Team bestehend aus Al Davis, Daryl Angel, Stefan Janoski, Marius Syvanen, Silas Baxter-Neal, Danny Garcia, Mark Suciu und Brian Delatorre einreihen würde, aber dem ist nicht so. Sein Board wird lediglich in Kanada erhältlich sein. Kevin bezieht damit einen Ausnahmestatus den auch schon Leute wie Manuel Magreiter und Günes Özdogan für den europäischen Markt besaßen. Wie dem auch sei, Kevin hat es verdient:

Joey Guavera ist der erste offiziell genannte Teamfahrer einer neuen “Sekte” aus dem Hause Alien Workshop. Man darf gespannt bleiben, wer sich noch so ins Team einreihen wird. Die Gerüchteküche brodelt felißig weiter.

Totgesagte leben länger, und wenn sich die umgehenden Gerüchte bewahrheiten, könnte das neue Jahr direkt mit einem Paukenschlag losgehen: Im Youtube Channel von Alien Workshop wurde gestern ein mysteriöse Video hochgeladen, auf Instagram tauchte zeitgleich ein Foto auf, das allen Fans der Boardcompany Mut machen dürfte. Es scheint als würden alle Zeichen wieder auf GO stehen – wir bleiben dran und sobald es offizielle Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr sie hier an Ort und Stelle. Jetzt macht euch aber erstmal selbst ein Bild:

Um nicht alle Ecken des Internets abzugrasen, auf der Suche nach dem neusten Clips, haben wir für euch 5 sportliche Kurzfilme verpackt, um euch auf dem Laufenden zu halten.
Den Anfang macht ein junger Spanier namens Adrien Marco, der sich für Jart Skateboards in die Schüssel geworfen hat.

Die Digi-cam im Hause Tum Yeto bekommt ab und zu, ziemlich krasse Tricks zu sehen. Da könnte die HD Kamera glatt neidisch werden. Daniel Lutheran, Matt Bennett und Leo Romero auf den Straßen der vereinigte Staaten.

Rick Howard und Scott Johnston erzählen ein wenig vom neuen Lakai Howard, “Wenn der Kuchen spricht, haben die Krümel zu schweigen”.

Jason Lee und Chris Pastras zocken sich den neuen Stereo Cruiser, von 2 unschuldigen Kids in einem Ditch.

Es gibt einen Marty Murawski Make Friends With The Colour Blue remix Part, ein bisschen ungesehene Footage ist auch mit dabei.