Tag: Atlanta

Bei manchen Leuten fragt man sich, wo sie denn geblieben sind. David Clark ist so einer. Scheint so, als ob er einfach nur skaten war. Der aus Atlanta stammende Clark fühlt sich auf jedem Terrain zuhause. ..Und wer mit Doom Sayers genau so wenig anfangen kann wie wir, der klickt HIER und guckt einfach mal.

Das AT&T Gebäude in Atlanta, U.S.A ist weltbekannt und jeder, der schon mal vor Ort gewesen ist, wird sich wahrscheinlich nicht allzu lange dort aufgehalten haben. Falls er denn versuchen wollte die Spots rund um den über 200 Meter hohen Wolkenkratzer zu skaten. Ein absoluter Hit and Run Spot, was die ABD Liste noch viel härter erscheinen lässt. Ob Sean Malto, Elijah Berle oder Zered Bassett, fast jeder bekannte Name hat dort schon einmal seine Spuren hinterlassen können. Nun gibt es eine Retrospektive mit einigen Highlights des Spots. Skateboard Romanze!

{title}