Tag: ben chadourne

Highly entertaining compilation from the MÔMES Paris crew.

Absolutely incredible Alexis Sablone section in this one.

A film by Ben Chadourne

The city, the crew, the filmer, it all looks so good! Most of you viewers will most likely be doing your family trees just to see if you can apply for a Russian passport!

If you like Ben Chadourne’s work check out more here

“Lil Wayne, a.k.a Weezy F. Baby please say the baby” has made a triumphant return into the skate world with this part by Thames’s own Sam Sitayeb. We don’t know if Sam or the filmer/editor Austin Bristow came up with the song choice but we thank you for it.

A new video by Ben Chadourne feat.: Kevin Rodrigues, Paul Grund, Roman Gonzalez and many more. Those ones are never disappointing.

Ben’s new video is highly recommendable and definitely worth a second or even a third watch. Here’s Hjalte Halberg, Bobby DeKeyzer, Nik Stain & Paul Grund in Vienna, Prague, Berlin, and Budapest.

The minute that people are starting to talk about Kenny Anderson his style is always the main topic. His most discussed feature is an unseizable talent and it seems like it is even getting better with age. No wonder Kenny is always smiling. While you are at it, take a look at Converse CONS‘s new “Purple” video – out now!

Everyone’s new favorite skater Sage Elsesser with some sort of you may call “B-Sides” video for Quartersnacks. We do not care if its A-B- or C Footage – we’ll take it anyway.

Some good skating by two very compatible skaters, maybe at times almost too compatible but with style such as Hjalte Halberg and Bobby Worrest’s that’s not really that much of an issue. Two definite highlights are the seemingly random skater’s varial heel that came out of the blue and of course Pulaski OG Reese Forbes who puts out his first footy since that one line in Cherry. All in all, something quite enjoyable regarding music, spots and skating.

Photo by Manuel Schenck

Lucky us, lucky you! Today a load of great skateboard clips got released today. This one is by one of our favorite videographers Ben Chadourne. As in most of his work he once again shares some great footage of Les Bloby’s skating mainly around the French capital. Enjoy!

Featuring Kevin Rodrigues, Paul Grund, Valentin Jutant, Greg Cuadrado, Manuel Schenck, Roman Gonzalez, Luidgi Gaydu, Bobby Worrest, Hjalte Halberg, Antoine Gaston, Sean Pablo, Vincent Touzery and Nasere.

This friday Converse Cons launching the brand new skate version of the One Star, coming in black or yellow. Next to the re-release of the classic model, there will be the first video screening of #PleaseCharge. See the Cons Euro Squad skating in Madrid, Paris, Berlin etc., filmed and edited by Ben Chadourne. Check out the Launch/Video-Premiere event in a skate-shop close to you:

Civilist/Berlin; friday 12th of june 6pm-10pm
Pivot/Cologne; friday 12th of june 5pm-8pm
SHRN/Munich; saturday 13th of june 5pm-10pm
Mantis/Hamburg – contact shop for info
Stil Laden/Vienna; friday 12th of june 5pm-10pm
242/Lausanne – contact shop for info

OS_YELLOW_2_Instagram_640x640

OS_BLACK_2_Instagram_640x640

Die Zeit rennt. Immer. Unaufhaltsam. Und schon ist der Mai fast vorbei – eine willkommene Gelegenheit für uns euch nochmals die Highlights des Monats zusammengefasst ans Herz zu legen. Was los war, lest ihr hier – viel Vergnügen:

selfie1
Now all the Pros want Selfies – PLACE Selfie Cam #1.

snapshot1
Ein Snapshot Recap aus Barcelona – Träume werden wahr.

DSCF3673-1024x700
Paul Rodriguez – ein Skateboard Superstar im Interview.

Ben-1-1024x683
Ben Chadourne erzählt, was es mit dem Hashtag #pleasecharge auf sich hat.

sls1
Ein Fotoreport vom Street League Event in Barcelona.

Vladik_Scholz_BS_Kickflip_Kashgar_CHINA_2014_OMEALLY
Mit dem Zug durch China – eine Abenteuerreise feat. Daniel Pannemann, Vladik Scholz und vielen mehr.

nepomuk-herok1-1024x700
Wie nutzt die neue Generation eigentlich die sozialen Medien? Nepomuk Herok im Gespräch.

placexlyly_1
Mit den LookyLooky Girls haben wir ordentlich Geld verbrannt.

Fred-van-Schie-Instagram-Theotis
Wer betreut eigentlich die Social Media Kanäle der Pros? Fred van Schie.

rowley3-1024x576
Während der Propeller Premiere haben wir Geoff Rowley zum Interview getroffen.

Koston_feat-1024x500
Wir haben Eric Koston gestalkt.

pfanner2-1024x576
Das Chris Pfanner Interview.

ave1-1024x576
Anthony van Engelen spricht im Interview über das Vans Video und den Wert von Printmedien.

PLACE_bilder_online-offline_highres-45-1024x683
Skateboarding im digitalen Zeitalter – eine Analyse.

Seit einigen Wochen geht das Hashtag #PleaseCharge durch die sozialen Medien. Zu sehen sind Bilder und Videos der CONS Teamfahrer, doch genaueres weiss man bisher nicht über das europäische Converse Video, welches schon in wenigen Wochen erscheinen soll. Ben Chadourne ist die hauptverantwortliche Person hinter diesem Projekt, ist selbst als Kameramann tätig und wohl einer der am besten skatenden Filmer im Business. Er weiss also wovon man spricht, wenn es mit der Line mal etwas länger dauert. Um euch das Videoprojekt etwas näher zu bringen, sprachen wir mit dem Franzosen über #PleaseCharge. Bonjour Ben!

Hi Ben, wie seid ihr auf den Namen #PleaseCharge gekommen?
Als im Januar in Berlin der KA3 Launch stattfand, war einer meiner besten Freunde Paul Grund dabei. Ich selber habe es leider nicht geschafft, aber Paul kam die zündende Idee, als ihm einer der Jungs einen Bluetooth Lautsprecher reichte, welcher kaum noch Akku hatte und es dann in einer weiblichen Stimme aus den Boxen schallte “Please Charge”. Paul hat das aufgenommen und in einem seiner Instagram Videos verwendet – das hat mir gefallen. Als dann der erste Trip nach Bilbao ging, habe ich für einen Instagram Clip dieselbe Stimme benutzt und das Hashtag “PleaseCharge” eingeblendet. Uns allen hat das irgendwie gefallen und wir sind einfach dabei geblieben – der Name hat sich also recht natürlich entwickelt. Jetzt ist es sogar soweit gegangen, dass wir das Projekt auch ganz offiziell so nennen.

Wann habt ihr angefangen für #pleasecharge zu filmen?
Wir filmen seit dem 23. Februar diesen Jahres für das Projekt – also fast schon drei Monate. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass es ein Knochenjob ist und es ohne die Hilfe von James Cruickshank wohl viel schwieriger wäre – der hat ganz schön was auf dem Kasten!

ben
Photo: Severin Strauss

Wer wird alles dabei sein?
Wir versuchen natürlich so viele europäische Skater wie möglich zu featuren aber um einige Namen zu nennen: Remy Taveira, Harry Lintell, Felip Bartolome, Daniel Pannemann, Kevin Rodrigues, Paul Grund, David Stenström, Danny Sommerfeld und viele, viele mehr.

Wer arbeitet denn am härtesten an dem Projekt?
Ganz klar James und ich… (lacht)

Hast du dich mittlerweile daran gewöhnen können so lange von deiner Heimat Bordeaux getrennt zu sein? Vermisst du dein Zuhause?
Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie so viel Reisen können wie in diesem Jahr. Seit Februar waren wir auf sieben Trips und nur ganz selten hatten wir mehr als zwei Tage Pause zwischen den Trips. Mittlerweile habe ich aber fast Angst vor dem Danach, ich möchte nicht, dass es aufhört, aber natürlich vermisse ich mein Zuhause. Mit den Freunden abhängen und das Wetter genießen. Leider habe ich aber keine Freundin, um die ich mich kümmern könnte… (lacht)

K-Rod für Cons. Gefilmt und geschnitten von Ben und sogar die Musik wurde eigens produziert:

Wir nehmen das jetzt mal als ein Aufruf an die deutsche Damenwelt. Welcher der Trips hat dir persönlich am besten gefallen?
Das kann ich so gar nicht beantworten. Ich würde sagen, dass eigentlich alle Trips gut waren – alle Beteiligten geben sich wirklich größte Mühe.

Und wann kriegen wir das fertige Projekt zu sehen?
Mitte Juni!

SOURCE – Atom:

Mehr Smalltalks findest du HIER.