Tag: Welcome

Wie die Überschrift schon verrät, ist das Ausnahmetalent Bobby De Keyzer ab sofort für Habitat unterwegs. Stilsicher wie immer – wir sind Fans!

Eingetrampelte Pfade zu verlassen und andere Wege zu gehen, kann sich lohnen – nicht nur im Skateboarding. Der bekannte Bank to Curb Spot in Potsdam hat in den letzten Jahren unzählige, teils richtig gute Tricks gesehen – Wallie Combos gab es bisher nur ganz selten. Hannes Schilling kam, sah die Möglichkeit und machte einfach mal: Beide Daumen hoch für so viel Kreativität und Skills. Weiter so Junge – wir sind gespannt, was dir als nächstes einfällt!

hannes-schilling

Hannes Schilling – Wallie to Boardslide revert
Seq: Biemer

Mit Brad McClain hat sich Cliché Skateboards einen neuen Teamfahrer ins Boot geholt, der vor Transitionskills nur so strotzt. Seinen Welcome Part jedenfalls hat er komplett in einer Miniramp abgefilmt und macht dabei eine ziemlich gute Figur:

Uns kommt es vor, als wäre es schon lange kein Geheimnis mehr, seit gestern ist es aber höchstoffiziell und findet deshalb auch hier Beachtung: Der Cliché Teamfahrer Sammy Winter hat in HUF einen neuen Schuhsponsor gefunden, hier der Welcome Clip:

Der Birdhouse Pro David Loy hat mit Ricta Wheels einen neuen Rollensponsor gefunden – der Welcome Clip hat es auf jeden Fall in sich: Handrails so weit das Auge reicht. Die Rollencompany kündigte auch direkt eine Pro Rolle an, die demnächst erscheinen soll. Läuft rund bei David:

Wie die Headline schon verrät, sind Sergio Muñoz und Adrien Bulard in die Pro Ränge ihres Boardsponsors Jart aufgenommen worden. Hier der Welcome Clip der beiden Talente – Herzlichen Glückwunsch!

Matt Town ist neu im Team von Northern Co. – seinen Welcome Clip hat er zusammen mit Colin Read in New York City abgefilmt – schön schwarz weiß und mit einer gesunden Portion Roughness. Fährt er eigentlich den ganzen Clip lang Schuhe von Asics?

Der Franzose Bastien Marlin ist der erste internationale Fahrer im Team der Radioboyz, hier ist sein Welcome Clip.

Der Norweger Karsten Kleppan ist ab sofort und hochoffiziell Teil des Lakai EU Teams – zu recht und mit einer ordentlichen Ansage in Form des folgenden Welcome Videos von Niki Waltl.

Cory Kennedy ist frisch im Team von Fourstar Clothing und das passt wie die Faust aufs Auge. Im Welcome Clip der etwas anderen Art erfährt man so einiges über den Girl Teamfahrer und seine Angewohnheiten – fehlerfrei vorgetragen von Eric Koston himself. Romantisch!

50/50. Eigentlich ganz einfach, oder? Run-up gefühlte 20 cm und Abgang über vier Stufen – oder doch nicht so einfach? Koni (sprich: ) und ich waren schon einige Male bei diesem Rail und haben überlegt, ob es zu bezwingen sei. Kurz vor der Deadline für Martin Küppers Video „MK1“ sind wir wieder hier. Von Anfang an meinte Koni, im Gegensatz zu mir, dass es möglich sei. Nun stehen wir also hier und nachdem ich sofort sage, dass ich das sicherlich nicht versuche, fängt Koni an, sich entschlossen daranzumachen. Meine Reaktion in solchen Situationen ist der Griff nach meiner Kamera.

Eine eigentümliche Dynamik hat dieses Geschehen. Wenn du einerseits nachvollziehen kannst, wie es sich im Moment vor dem ersten ernsthaften Versuch anfühlen muss und dich andererseits nun in beobachtender Position wiederfindest, erlebst du das alles als viel intensiveres Zusehen. Ich kenne Koni seit ungefähr zehn Jahren und bewundere seitdem seinen scheinbar unbedingten Willen, das Vorgenommene auch zu realisieren. Genau wie an diesem Rail. Er versucht die Anfahrt zu meistern. Der Moment des Abspringens ist hier der komplizierteste Teil des Ganzen. Einmal kurz, einmal kräftig pushen oder doch lieber umgekehrt? Das probiert er eine gewisse Zeit hin und her. Plötzlich springt er das erste Mal drauf, grindet ein Stück, muss allerdings abspringen. Die Bewältigung des kurzen Run-ups ist also möglich, jedoch funktionieren die nächsten Versuche wieder nicht wie gewünscht. Das Grinden beherrscht er mit einer Sicherheit, dieverblüffend ist. Diese Eigenschaft kenne ich nur zu gut von ihm.

Immer wenn er anfängt, irgendetwas für mich Unvorstellbares zu versuchen, habe ich das Gefühl, dass er nie den Überblick oder die Kontrolle verliert. Koni weiß ziemlich genau, worin die Schwierigkeiten der Tricks liegen – das macht auch das beneidenswerte Niveau seines Skatens aus. Nie ist es ein stumpfes Draufballern nach dem Motto, das wird schon irgendwie gehen. Das ist wohl ein Grund dafür, dass er ungefähr neun von zehn Tricks, die er so angeht, ausfährt. Weitere Gründe sind eher an anderer Stelle zu suchen: permanentes Aktivsein und grenzenlose Motivation, die für mich oft nicht nachzuvollziehen sind. Diese beiden Aspekte finden seinem Verständnis nach in seiner vermeintlich ständigen Zeitnot ihren Ursprung, lassen aber auch jede Session zu einem produktiven Ende gelangen – sei es auf dem Videoband oder im Gedächtnis der Beteiligten. Was genau nun passieren muss, dass der Trick ausgefahren wird, scheint ungewiss. Wie so oft bleibt, als er plötzlich nach dem Grinden einen seitlichen Ollie macht und einfach weiterfährt, das Staunen.

Text & Foto: Malte Spitz

Desweiteren darf verkündet werden, dass Koni nun neustes Mitglied im Team von Iriedaily ist. Gründe dafür finden sich in seinem Part aus dem MK1 Video:

Jordan Hoffart ist neuster Teamzugang bei Stereo Skateboards und zeigt in diesem Welcome clip, wie man über meterhohe Zäune flippt – unverschämt! Neben dem Ender gibt es einige unerwartete Manöver zusehen, sowie die erste Ladung Hoffart Pro-Boards.

Vladik Scholz ist der neueste Zugang im Red Bull Skateboarding Team – und wie sich das gehört, wird sein Einstand mit einem ordentlichen Welcome Clip gefeiert, den wir euch nicht vorenthalten möchten. Der Team Titus Pro hat für seinen neuen Sponsor unter anderem Mallorca und Zypern bereist und ordentlich Footage mit nach Hause gebracht. So soll das sein – wir gratulieren!

Neues vom Mob: Cpt. Cracker verkündet Alex Ullmann als ultimativen Neuzugang in der Squad aus Gießen. Alex ist bereits seit geraumer Zeit ein Garant für kompaktes und präzises Skateboarding, so dass eine Berufung in ein solch Spitzenteam nur eine Frage der Zeit gewesen ist. Wir wünschen dem neuen deutschen Traumpaar viel Erfolg und eine tolle Zeit miteinander.

Es raschelt unaufhörlich im Sponsorendschungel: Ben Fisher schaubt sich seit neuestem also Tensor Trucks unter seine Stereo Boards, wie dieser Welcome Clip beweist. Ist aber auch ein Styler, der Ben…

Welcome Clips sind gerne kurz und manchmal spärlich mit guter Footage bestückt. In diesem neuen Output von Ricta Wheels bringt Tom Asta einen halben Part mit. Oder doch einfach nur ein Willkommensgruß für seinen neuen Rollensponsor? A-Footy, B-Footy, ganz egal – dieser Clip kann sich eindeutig sehen lassen und auch das Beanie hält mittlerweile.

Diese News ist die Überraschung der noch jungen Woche: Flip Amateur und Bomb The Line Gewinner Alec Majerus ist brandneu auf adidas Skateboarding! Und wenn so ein Talent wie Alec in ein solch gut funktionierendes Team eingeführt wird, kommt in naher Zukunft sicher noch einiges. Bis dahin gedulden wir uns erst noch bei einem Insta-Video.

Patrick “Paddy” Zentgraf macht momentan unaufhörlich auf sich aufmerksam. Nun schraubt er sich offiziell Bones Wheels unters Brett.

Peter Molec hat mit Antiz Skateboards einen neuen Boardsponsor gefunden und wird standesgemäß in einem Welcome Clip zu Manowar Klängen vorgestellt. Mosh it down!